Stiftungsvorstand

Der Stiftungsvorstand führt die Geschäfte der Stiftung und hat den Willen der Stifter so wirksam wie möglich zu erfüllen.

Der Stiftungsvorstand führt dessen Beschlüsse aus und berichtet laufend dem Kuratorium. Die Mitglieder des Vorstandes sind vom Kuratorium gewählt und gehören diesem nicht an.

Der Stiftungsvorstand besteht aus dem Vorstandsvorsitzenden, seinem Stellvertreter und dem Stiftungsdirektor.

 

Ketteler Vorstand mit Weihbischof

Foto: v.l. Stiftungsdirektor Dr. Werner Veith, Kuratoriumsvorsitzender Weihbischof Dr. Udo Markus Bentz, stellvertretender Vorsitzender Wilfried Mönch, Vorstandsvorsitzender Volkmar Hommel

 

 

Volkmar
Hommel

Vorstandsvorsitzender



Mehr Informationen

  • Zur Person: verheiratet, zwei Kinder
  • Beruflicher Werdegang: Jurist, Mitarbeiter im Bischöflichen Ordinariat Mainz / Finanzdezernat / Liegenschaftsverwaltung

Wilfried
Mönch

stellvertretender Vorsitzender



Mehr Informationen

  • Zur Person: geboren am 20. April 1954 in Altenahr / Ahr, verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Söhnen.

  • Zur Ausbildung: Abitur und Banklehre bei einer deutschen Großbank, anschließend Studium an der Bankakademie Frankfurt mit Abschluss "Bankfachwirt".

  • Beruflicher Werdegang: Bis 1998 bei einer deutschen Großbank, zuletzt als stellv. Direktor im Kundengeschäft und seit 1999 bei der Pax - Bank eG als Direktor der Filiale in Mainz.

 

Dr.
Werner
Veith

Stiftungsdirektor



Mehr Informationen

  • Zur Person: geboren am 17.Feb.1949 in Mannheim, verheiratet drei erwachsene Kinder; wohnhaft in Mainz
  • Zur Ausbildung: Studium der kath. Theologie mit Abschluss Diplom, Germanistik, Philosophie, Pädagogik in Münster/W., Promotion im Fachbereich Sozialwesen zum Dr. phil.
  • Beruflicher Werdegang: Beginn 1976 als erster Pastoralreferent im Bistum Fulda/Landkreis Kassel, Wechsel zum Caritasverband für die Diözese Mainz als Abteilungsleiter im Jahr 1990, ab 01.01.2000 Direktor des Caritasverbandes Darmstadt e.V.. Seit dem 01.04.2014 in Ruhestand und ehrenamtlich tätig in der Wilhelm Emmanuel von Ketteler-Stiftung, der Bonifatius-Stiftung sowie der Domstiftung.